Geschichte


Unsere Apotheke wurde 1998 eröffnet. Mit einem kleinen Apothekenteam begann damals der Start.

Bereits von Beginn an gehörte es zu den Zielen des Apothekenteams, die Kunden mit all ihren Wünschen und Fragen optimal zu betreuen. So konnten viele Kunden von der ersten Stunde an gewonnen werden und es entwickelten sich viele herzliche Kontakte. Wir versuchen unsere Kunden in allen Fragen freundlich und qualifiziert zu beraten.

Ein modernes computergestütztes Warenwirtschaftssystem wurde installiert und eine neue ansprechende Inneneinrichtung mit einem umfassenden Warenangebot geschaffen, die seitdem die Kunden zum Schauen, Sich - Wohl - Fühlen und Verweilen einlädt. Einzelne Beratungstische erlauben es dem Apothekenteam, sich bei der ungestörten Beratung etwas mehr Zeit zu lassen, als anderswo.

Auch im Bereich anderer Serviceleistungen, wie beispielsweise computergestützte Reiseimpfberatung, Naturheilkundliche Beratung, diversen Gesundheitschecks bedient man sich in der Apotheke modernenster Technik. Zu unserem Service gehört der Verleih von Milchpumpen, Inhaliergeräten, Babywaagen und Blutdruckmessgeräten. Zudem messen wir auch Kompressionsstrümpfe an. Wir beliefern Pflegeheime und führen dort Schulungen durch.

Reservierungs-Shop


Reservierungs-Shop

 

Besuchen Sie auch unseren Reservierungs-Shop.

Mehr erfahren

News

Mund-Nasen-Maske sicher anwenden
Mund-Nasen-Maske sicher anwenden

Häufige Fehler vermeiden

Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ist in öffentlichen Verkehrsmitteln sowie in Geschäften in vielen Bundesländern verpflichtend. Diese schützen allerdings nur, wenn sie richtig angelegt werden. Bei falscher Anwendung können sie sogar das Ansteckungsrisiko für den Träger erhöhen.   mehr

Wie Junk-Food süchtig macht
Wie Junk-Food süchtig macht

Anlaufstelle Gehirn

Jeder weiß, dass Junk-Food dick und krank macht. Doch warum fällt es vielen Menschen trotzdem so schwer, auf die ungesunden Burger, Fritten, Milchshakes & Co. zu verzichten? Ganz einfach: Junk-Food beeinflusst das Gehirn.   mehr

Schützt Zähneputzen vor Diabetes?
Schützt Zähneputzen vor Diabetes?

Chronische Entzündung eindämmen

Regelmäßiges Zähneputzen hält nicht nur Zähne und Zahnfleisch gesund. Einer aktuellen koreanischen Studie zufolge soll es auch vor Diabetes schützen.   mehr

Trampolinspringen? Aber sicher!
Trampolinspringen? Aber sicher!

7 Regeln für gesunden Hüpfspaß

Wenn es draußen warm wird, startet in vielen Gärten wieder die Trampolin-Saison. Doch die Hüpferei ist durchaus verletzungsträchtig. Nun haben 2 Unfallchirurgen 7 Regeln für unfallfreies Trampolinspringen zusammengetragen.   mehr

Gesundheitsgefahr durch "kalten Rauch"
Gesundheitsgefahr durch "kalten Rauch"

Unsichtbare Tabak-Rückstände

Rauchen schadet der Gesundheit – das weiß mittlerweile jedes Kind. Doch auch wenn die Zigarette längst ausgedrückt ist, bleibt die Gefahr bestehen. Nikotin und Schadstoffe lagern sich nämlich auf Möbeln, Kleidern und Händen ab und werden so zur unsichtbaren Gesundheitsgefahr.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Storchen-Apotheke
Inhaberin Rosita Maurer
Telefon 05143/91 11 88
E-Mail storchen_apotheke@t-online.de